Feuerwehr mit kochendem Wasser gegen Arbeiter im Iran

Letzte Woche war bei der Firma Lastike Albors (Reifenhersteller) ein Streik. Die Polizei hat versucht, diesen mit einer Gruppe von sechs Feuerwehrleuten aufzulösen.

Laut der Nachrichtenagentur Dastranj haben diese Feuerwehrleute jedoch anstatt ihrem Befehl, kochendes Wasser auf die Menge zu richten, zu folgen, das Wasser einfach auf den Asfalt geleitet. Diese Feuerwehrleute wurden festgenommen und befinden sich nun im Gefängnis.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email