Ein bekannter Karikaturist hat unsere Welt verlassen

Ardeshir Mohassess, weltbekannter Cartoonist aus dem Iran, ist am 9. Oktober 2008 in New York gestorben. Im Jahr 1938 war er in der Stadt Rasht am Kaspischen Meer geboren worden. Sein Werk thematisierte Frauen und den Hijab, den Holocaust und Hinrichtungen, Gefangene in Ketten, geschundene und verfluchte Menschen.

Wir möchten hiermit unser tief empfundenes Mitleid mit seiner Familie ausdrücken und sehen seinen Tod als einen großen Verlust für die Weltkultur.

Es folgen ein paar Karikaturen aus seinem Werk.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email