Politisches Fußballmatch im Iran

Letzten Freitag fand im Azadi-Stadion ein Fußballspiel zwischen den Mannschaften Esteghlal und Piruzi statt. Seit einer Woche drohen die Leiter der Polizei von Teheran, der Oberbefehlshaber der Basiji und der Oberbefehlshaber der Revolutionswächter den Menschen über die Medien und verlangen, dass dieses Spiel nicht politisiert wird. Sport und Politik müssten getrennt bleiben.

8000 Basiji waren als normale Zuschauer im Stadion verteilt. Ca. 12.000 Basiji wurden rund um das Stadion stationiert und führten Kontrollen durch. Ausserdem stand ein Richter vor Ort für Schnellverfahren nach Festnahmen im Stadion bereit. Trotzdem wurden regimekritische Parolen skandiert. Es wurden Lieder gegen die Regierung gesungen, unter anderem auch : „Koshti javanane vatan, marg bar to, marg bar to“ – Du hast die Jugend unserer Heimat umgebracht, Tod über dich, Tod über dich.


Polizisten auf den Tribünen


Polizisten auf den Tribünen


bewaffnete Basiji


Polizisten auf den Tribünen


„Koshti javanane vatan, marg bar to, marg bar to“ – Du hast die Jugend unserer Heimat umgebracht, Tod über dich, Tod über dich.
sowie
„Marg bar dictator“ – Tod dem Diktator

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email