Ghashghai in der Nähe von Schiraz, Südiran

Ein ausführlicher Text zum Stammesverband der Ghashghai findet sich bei wikipedia.

Die folgenden Aufnahmen stammen aus der Nähe der Stadt Schiraz. Dieser Nomadenstamm betreibt Landwirtschaft und Viehzucht. Das meiste was sie benötigen, produzieren sie selbst. Traditionell arbeiten die Frauen als Weberinnen.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email