Slumviertel von Masjed Soleyman, Südiran

Masjed Soleyman (Masdsched Soleyman), ist eine Ölstadt der ersten Stunde im Iran. Sie liegt in der südlichen Provinz Khuzestan (Chusestan) und entstand, als vor rund 100 Jahren die Anglo-Persian Oil Company in dieser Gegend nach Erdöl suchte.


Ölförderung bei Masjed Soleyman, zu Beginn des letzten Jahrhunderts

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email