Iran: Autounfall von zwei Experten der Atomkontrolle

In der Nähe von Chandab (im Großraum von Arak), kam es am 8. Mai 2012 zu einem Autounfall, bei dem ein Insasse, der Südkoreaner Ok Seok Seo tödlich verunglückte, sein Kollege aus der Slowakei kam mit Verletzungen davon, die derzeit im Krankenhaus behandelt werden.
Beide waren im Auftrag der Internationalen Atomenergie-Behörde tätig.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email