Borudscherd (Iran): 700 Entlassungen

In der iranischen Stadt Borudscherd hat der Kühlschränkehersteller „Burschan“ seine Produktion eingestellt. 300 Arbeiter wurden entlassen. Die Löhne für die letzten vier Monate haben sie auch nicht erhalten. Die Fabrik war nicht in der Lage, mit den ausländischen Importkühlschränken zu konkurrieren.
Ebenfalls in Borudscherd wurden in den letzten 3 Monaten von den 500 Arbeitern der Automobilfabrik „Sagros“ 400 entlassen. Die Firma kooperierte mit einer anderen Fabrik in Malaysia. Diese Zusammenarbeit dürfte durch die Sanktionen zusammengebrochen sein, da dadurch auch der Geldverkehr unterbrochen wurde.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email