Iran: 1 Milliarde Dollar für Baschar al-Assad

Der syrische Premierminister Wa‘el Nader Al-Halqi ist vergangene Woche zu einem offiziellen Besuch in Teheran eingetroffen. Im Rahmen des Besuchs wurde vereinbart, dass die iranische Exportbank „Bank-e Saderat-e Iran“, die in der Hand der iranischen Revolutionswächter ist, der syrischen Handelsbank einen Kredit von einer Milliarde Dollar gewährt.
Angesichts der Finanzkrise im Iran und speziell des Devisenmangels im Iran ist das eine beachtliche Leistung, die einmal mehr zeigt, dass das Überleben des syrischen Regimes aus der Sicht der iranischen Machthaber auch für ihr Überleben entscheidend ist.

Ajatollah Chamene‘i, ein alter Fan von Chris Roberts

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email