Iran: Die Macht der Verbote

Wir sehen ein Photo vom Randstreifen einer Autobahn in der iranischen Hauptstadt Teheran. Das Schild und der Text besagen ausdrücklich, dass dort Parkverbot herrscht. Aber in einem Land, in dem die Regierung ihre Gesetze nicht achtet, kann man das auch nicht von der Bevölkerung erwarten.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email