Straßenverkauf der Maulbeere im Iran

Im ganzen Iran gibt es den Maulbeerbaum. Er tritt in verschiedenen Arten auf: es gibt weiße, rote und schwarze Maulbeeren. Die rote und schwarze Maulbeere werden frisch gegessen. Auch den Saft dieser Beeren kann man von Straßenhändlern kaufen. Die weiße Maulbeere gibt es zusätzlich als getrocknete Frucht.

Viele Bäume stehen auf der Straße. Kinder ernten sie ab und verkaufen sie als fliegende Händler. So tragen sie ein wenig zum Familieneinkommen bei.


Ein Kind ist auf den Baum geklettert und schüttelt die Äste.


Hier sammeln die Kinder die heruntergefallenen Früchte ein.


Maulbeeren aus der Nähe betrachtet.


Er freut sich, dass er so ein wenig Brot nach Hause bringen kann.


Der Verkauf am Straßenrand.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email