Irans Pasdaran schmollen: Keine Raketenshow dieses Jahr


Raketenmanöver im Iran

Brot und Zirkusspiele war die Devise der römischen Kaiser. Mit dem Brot ist es unter den Mollas und Pasdar-Generälen nicht weit her, inzwischen muss das Erdölland Iran schon Lebensmittelpakete an die Bevölkerung verteilen, aber für die Zirkusspiele hatten die Generäle in den letzten zehn Jahren einen schönen Ersatz – Kriegsspiele. Jahr für Jahr schossen sie ihre Raketen in die Luft, um der Welt zu zeigen, was für eine tolle Armee sie doch haben. Dieses Jahr wird nichts daraus. Die Regierung Rouhani hat ihre Zustimmung zu den nächsten Raketenmanövern verweigert. 24 erboste Pasdar-Parlamentarier fordern deshalb Rechenschaft von der Regierung.
Vielleicht kann Merkel sie mal nach Konstanz einladen. Hier gibt’s auch Feuerwerk zu sehen:


Seenachtsfest Konstanz mit der Imperia

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email