Eine neue Umweltbewegung im Iran

Seit ein paar Jahren organisieren die Menschen sich im Iran vermehrt in neuen Umwelt- oder Naturschutzbewegungen. Die folgenden Bilder stammen von letzter Woche aus der Nähe von Behbahan (Südiran).


Wir versuchen, das Grün zu bewahren.


Die Kinder werden von einer Lehrerin angeleitet.


Wenn man gemeinsam das Ziel hat, die Natur zu reinigen, genießt man es.


Eine der teilnehmenden Organisationen ist der iranische Wanderverein von Behbahan.


Es gibt einen großen Unterschied zwischen eine Müllschlange und der Schlange beim Anstehen für Esspakete.


Wir pflanzen, also sind wir.


Wenn Frauen und Männer zusammen die Natur reinigen, ist das sehr positiv

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email