Iran: Justizsprecher Esche‘i macht sich für den Schleier stark

Der iranische Justizsprecher Esche‘i (und ehemalige Geheimdienstminister) pocht erneut darauf, dass schlechte Verschleierung nicht geduldet wird.
Da hoffen wir doch, dass er bald mit gutem Beispiel vorausgehen wird:

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email