Souveränität in Irakisch-Kurdistan

Masoud Barzani hat bekannt gegeben, dass in Kürze in der autonomen Region Kurdistan (Nordirak) ein Referendum durchgeführt werde. Alle Einwohner sollten gefragt werden, ob sie einen souveränen kurdischen Staat wünschten. Defakto gebe es bereits heute drei getrennte Gebiete im Irak. Es sei das natürliche Recht der Kurden einen eigenen unabhängigen Staat zu haben. Jetzt sei die historische Chance zur Verwirklichung dieses Wunsches.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email