Absturz einer iranischen F4 bei Schiraz

Laut der iranischen Nachrichtenagentur Mehr ist heute, Dienstag, 15.7.2014, ein iranisches Düsenflugzeug vom Typ F4 abgestürzt. Beide Piloten kamen dabei ums Leben.

Der iranische Armeegeneral Amir Hussein Mohammadi gab bekannt, dass der Absturz während einer Ausbildungssituation in der Nähe der Stadt Schiraz passierte. Die genauen Umstände müssten noch untersucht werden.

Jäger vom Typ F4 stammen aus den USA und wurden in den 60er Jahren hergestellt. In den USA wurden die F4 vor langer Zeit außer Dienst gestellt, in anderen Ländern, wie dem Iran sind sie aber weiterhin im Einsatz. Sie wurden damals unter dem Schah beschafft. Die US-Sanktionen der letzten Jahre haben sicher den Allgemeinzustand der iranischen Luftwaffe weiter verschlechtert.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email