Hinrichtungen auch in Kurdistan

Weitere Meldungen von Hinrichtungen trafen aus dem Zentralgefängnis von Urumije ein. Dort wurden im Trakt 12 mindestens 6 Gefangene hingerichtet, darunter auch zwei Brüder, die bei den kurdischen Peschmerga (Guerrilla-Kämpfer) der Komele mitgearbeitet hatten. Einer der Hingerichteten gehörte der kurdischen Gruppe Pezhak an. Ein weiterer gehörte der Derwisch-Gruppe Yarsan an. Das Datum der Hinrichtung ist nicht bekannt.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email