Streik vor dem Kraftwerk Tabris (Iran)

Gestern, den 19. April 2015, streikten 300 Arbeiter vor dem Kraftwerk in Tabris, um dagegen zu protestieren, dass 60% der Firmenanteile „privatisiert“ werden sollen. Schon im Vorfeld wurden den Arbeitern die Löhne und Zulagen gekürzt, um die Firmenaktien als lukrative Anlage zu präsentieren, und die Arbeiter befürchten – sicher zu Recht – weitere einbußen, wenn die Privatisierung durchgeführt wird.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email