Mahabad (Iran): Arbeiter streiken vor Firma

Laut einer Meldung der iranischen Nachrichtenagentur ILNA haben sich die Arbeiter der Firma „Mojtama°e kesht wa san°at“ vor der Firma versammelt und Zelte aufgeschlagen, um gegen die Lohnrückstände zu protestieren. Seit 14 Monaten erhalten sie nur etwas Geld auf die Hand und werden damit vertröstet, die Lohnabrechnung werde später gemacht. Die zustehenden Zuschläge fehlen natürlich auch. Außerdem droht der Unternehmer in letzter Zeit damit, die Fabrik zu schließen.

http://www.peykeiran.com/Content.aspx?ID=113153
vom
kargarane kesht o san’ate mahabad chador zadand / mahha mo°awwaqate mozdi pardaxt nashode ast

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email