Iran: Rafsandschani und die Kurden


Die Demokratische Partei Kurdistans Iran hat vergangene Woche eine Erklärung zum Tod von Ajatollah Rafsandschani herausgegeben, in der sie darauf hinweist, dass Rafsandschani zu den Auftraggebern des Mords an Führer ihrer Partei Scharafkandi in Berlin gehörte und er im Gerichtsurteil von Berlin auch als solcher bezeichnet wird, zusammen mit Ajatollah Chamene’i, dem Religiösen Führer, Ali Fallahian, dem damaligen Geheimdienstminister, und Akbar Welajati, dem damaligen Außenminister.

http://www.akhbar-rooz.com/article.jsp?essayId=77743
vom 25. Dey 1395 (14. Januar 1395)
hezbe demukrate kordestane iran: rafsanjani dasture qatle rahbarane ma-ra sader kard

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email