Iran: Verhaftung eines Unterstützers der Erdbebenopfer in Kurdistan

Der Arzt Dr. Hosseinpur wurde am 1. März 2018 verhaftet. Als Unterstützer der Erdbebenopfer in der Region Kermanschah hatte er aus eigenen Mitteln in unmittelbarer Nähe der Opfer in Sar-e Pol-e Sahab einen Container aufstellen lassen und diesen als Praxis eingerichtet, um die Kranken und Verletzten zu behandeln. Jetzt wurde der Container von den sogenannten Sicherheitskräften beschlagnahmt und er selbst verhaftet. Sein aktueller Haftort ist genauso wenig bekannt wie die Vorwürfe, die gegen ihn erhoben werden.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email