Streik der Bahnarbeiter von Tabriz (Iran)

Seit drei Tagen streiken die Eisenbahner der Stadt Tabriz (Nordwestiran).


Eisenbahner blockieren Schienenverkehr bei Tabriz

Heute, Dienstag, den 5. März 2019, wurde zusätzlich mit der Station Sera-i ein Knotenpunkt des Bahnverkehrs blockiert, so dass kein Zugverkehr Richtung Tabriz möglich war. Die Bahnlinie wurde dafür sabotiert.

Die Eisebahner streiken, weil seit vier Monaten ihre Löhne ausstehen. Zusätzlich verlangen sie die im Iran übliche Auszahlung ihrer Sonderzahlung zum Jahresende an Nouruz (in etwa dem deutschen Weihnachtsgeld entsprechend).

Bookmark speichern oder einem Freund mailen
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email